Willkommen bei Pfötchenalarm Hagen e.V.!

 

Wir, der Tierschutzverein Pfötchenalarm Hagen e.V. , arbeiten mit Tierschützern in Rumänien, Spanien & Bulgarien zusammen, um dort Hunde vor dem Tod zu bewahren.

Natürlich engagieren wir uns auch für deutsche Hunde.

 

Es werden immer dringend Spenden benötigt um diese Arbeit zu gewährleisten. Scheuen Sie sich nicht mit uns in Kontakt zu treten. Halsbänder, Leinen, Spielzeug, Decken...alles wird benötigt und jedes Tier freut sich darüber!

 

Wir bemühen uns um die Tiere - und wir bemühen uns, für jeden Interessenten das möglichst passende Tier zu empfehlen. Dafür steht unser Konzept.



 

 

 

 

Aktuelles:

 

Pflegestellen Gesucht!

Pflegestelle zu sein bedeutet den Hunden eine Starthilfe zu geben. Die Hunde müssen das Gefühl bekommen, dass ihnen hier nichts Schlimmes mehr passieren kann.

Wichtig ist, dass es liebe Menschen gibt die sich um sie kümmern und sie versorgen.

Das Wichtigste an einer Pflegestelle ist, das genug Zeit und Platz vorhanden ist, um

den Hunden hier einen ersten schönen Aufenthalt zu ermöglichen.

Hundeerfahrung ist keine Pflicht!  Der Wille zu helfen und die Bereitschaft Liebe und Zuneigung zu geben ist Vorraussetzung.

 

Hundeschule gewünscht ?

In den Sommermonaten bieten wir kostenlose Übungsstunden an. Dieses gilt für alle Hunde die durch unseren Verein vermittelt wurden. Die Übungen finden Samstags in 58135 Hagen statt und werden von unserer langjährig erfahrenen Hundetrainerin geleitet.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfötchenalarmhagen